Über uns 
 
 Seminare-Anmeldung 
 Seminare 
 Termine 
 
 Berufskraftfahrer-Qualifikation 
 Weitere Infos 
 Partner & Links 
 
 Datenschutzerklärung 
 - Mediennutzung 
 - Recht auf Löschung 
 - DSGVO und BDSG (neu) 
 
 

 -
Seminarübersicht:

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Seminaren von der LKW-Weiterbildung nach BKrFQG bis zum Befähigungsnachweis Flurförderzeuge.
Wenn Sie zum einen oder anderen Seminar Fragen haben, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.
KVZ-Rastatt
Rolf Mägdle
Rödereckring 84, 76437 Rastatt
Tel. 0 72 22 - 15 44 11
Fax. 072 22 - 26 055
e-Mail:
info@kvz-rastatt.de
 
 LKW - Weiterbildung nach BKrFQG
Anforderungen an die Weiterbildung nach BKrFQG

Für wen           Berufserfahrene Lkw-Fahrer/-innen
Umfang           35 Zeitstunden Unterricht in Form von Eintägigen, mind. 7-stündigen Schulungen
Inhalt                Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Sicherheit beim
                          Gütertransport, persönliche Sicherheit
Nachweis       Teilnahmebestätigung und Eintrag in den Führerschein. Keine Prüfung
Fristen             Möglicher Start der Weiterbildung: sofort. 
                         
Erneuerung    Alle 5 Jahre durch erneute Teilnahme an 35 Std. Weiterbildung, in Form von eintägigen, mind.
                          7-stündigen Schulungen (z.B. pro Jahr eine Schulung)


Übersicht über die Lerninhalte LKW (Klasse C1, C1E, C und CE)

1. Wirtschaftliches Fahren
- Kenntnisse der Eigenschaften der kinematischen Kette
- Kenntnisse des besten Verhältnisses von Geschwindigkeit und Getriebeübersetzung
- Fähigkeit zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs

2. Sozialvorschriften und Kontrollgerät
- Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Güterverkehr
- Kenntnis der Vorschriften für den Güterverkehr

3. Sicherheit im Fokus
- Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
- Bewusstsein für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle insbesondere Verkehrsunfälle
- Fähigkeit zur richtigen Einschätzung der Lage bei Notfällen 

 4. Der Kunde im Mittelpunkt
- Fähigkeit zu einem Verhalten, das zu einem positiven Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit beiträgt
- Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Güterverkehrs und der Marktordnung

5. Ladungssicherung
- Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des Kraftfahrzeugs



 LKW - Beschleunigte Grundqualifikation

 LKW - Grundqualifikation

 BUS - Weiterbildung nach BKrFQG
 BUS - Beschleunigte Grundqualifikation
 BUS - Grundqualifikation
 Führerscheine aller Klassen
 Fahrerschulung
 Ladungssicherung VDI 2007a
 Gabelstapler Ausbildung
  BUE-CMS Version 6.0.3 bue-cms info  | mediennachweis   

>>> Unsere Internetseite verwendet keine Cookies <<<

OK